AVIcodec

AVIcodec 1.2.113

Auf der Suche nach dem fehlenden Codec

Das kostenlose Analysewerkzeug AVIcodec überprüft Video-Dateien auf Herz und Nieren. Nach dem Einlesen zeigt das Programm detaillierte Informationen zu den einzelnen Audio- und Videospuren an. Unter anderem erfährt man hier, welche Codecs für die Wiedergabe der Videos erforderlich sind. Ganze Beschreibung lesen

Vorteile

  • detaillierte Video-Informationen
  • Download-Links für fehlende Codecs
  • Anzeige installierter Codecs
  • Exportfunktion

Nachteile

  • überschaubarer Funktionsumfang
  • nicht alle Videoformate werden unterstützt

Durchschnittlich
6

Das kostenlose Analysewerkzeug AVIcodec überprüft Video-Dateien auf Herz und Nieren. Nach dem Einlesen zeigt das Programm detaillierte Informationen zu den einzelnen Audio- und Videospuren an. Unter anderem erfährt man hier, welche Codecs für die Wiedergabe der Videos erforderlich sind.

AVIcodec bietet zudem Links zu Webseiten an, auf denen fehlende Codecs direkt heruntergeladen werden können. Darüber hinaus listet die Anwendung alle auf dem Rechner installierten Codecs und Filter auf. Sämtliche Informationen exportiert man bei Bedarf in eine Textdatei.

Fazit Die Funktionen von AVIcodec sind zwar überschaubar. Für alle, die sich für das Innenleben von Videodateien interessieren und sich die langwierige Suche nach dem passenden Codec ersparen wollen, ist das Programm aber eine gute Wahl.

AVIcodec

Download

AVIcodec 1.2.113